Mach was aus Dir. Tricks der Sprache – überliste dein Gehirn

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
7. Oktober 2017 um 10:00 – 16:00 Europe/Berlin Zeitzone
2017-10-07T10:00:00+02:00
2017-10-07T16:00:00+02:00
Wo:
Volkshochschule Mönchengladbach
Lüpertzender Str. 85
41061 Mönchengladbach
Deutschland

Klicken Sie auf dieses Bild und Sie gelangen zur Anmeldung bei der VHS Mönchengladbach

Sprache lenkt unser Tun und Handeln, das hat schon Sprachwissenschaftler Noam Chomsky gesagt. Wer hat schon einmal auf dem morgendlichen Weg zur Arbeit die längere Strecke genommen? Und wer ist auf diesem Weg schon mal links oder rechts abgebogen, statt immer denselben Weg zu nehmen? Schon kleine Veränderungen können Wunder wirken.
Sprache strukturiert uns. Oft ist es die innere Stimme, die sagt: „Wenn ich abnehmen will, dann muss ich hungern“. Wie wäre es, wenn die innere Stimme das plötzlich hinterfragt, „Musste jeder, der abgenommen hat, hungern? Wen kennst Du, der hungern musste, um abzunehmen? Wie wenig oder wieviel musst du essen, um zu hungern? Schon kleine sprachliche Veränderungen führen zu einer anderen Wahrnehmung, verschaffen eine neue Perspektive. Auch im zwischenmenschlichen Bereich können simple Aussagen wie „Der Mülleimer ist voll“ einen heftigen Streit entfachen. In diesem Workshop geht es um den bewussteren Umgang mit unserer Sprache. Machen Sie aus Hindernissen Aufgaben. Lernen Sie die Tricks der Sprache kennen und überlisten Sie ihr Gehirn.